Zulassung und Bewerbung

Für die Zulassung zum Fernmaster Elektrotechnik gelten folgende Voraussetzungen:

  • ein Hochschuldiplom bzw. ein einschlägiger Bachelor oder anerkannter, äquivalenter Abschluss in einem akkreditierten Studiengang (akzeptiert werden Abschlüsse in Elektrotechnik, Mechatronik sowie Technischer Informatik bzw. verwandte Studiengänge mit als ausreichend zu betrachtendem elektrotechnischen Anteil)
     
  • für das Studium in 4 Semestern: Ein Abschluss in Elektrotechnik mit 210CP (gute Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache empfohlen)
     
  • mindestens einjährige Berufspraxis nach Abschluss des Erststudiums

Die Bewerbung erfolgt online über das Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund (zfh). Der Einstieg ist zum Winter- oder Sommersemester möglich.

  • zum Wintersemester: 01. Mai – 15. Juli jeden Jahres
  • zum Sommersemester: 01. November – 15. Januar jeden Jahres
Überzeugt? Dann bewirb dich jetzt für den Fernmaster Zuverlässigkeitsingenieurwesen
Kontakt zfh

Noch Fragen? Wir helfen gerne.